3D mal 2 im Kino Taucha: Jetzt beide Säle digital

Seit Mai 2012 sind wir komplett digital! Nachdem Ende Mai 2010 das Kino 1 mit 3D-Technik ausgestattet wurde, ist nun auch der Saal 2 in der Kino-Zukunft angekommen.

Möglich machen dies, wie schon im großen Kino, ein neuer Projektor und eine speziell beschichtete Leinwand, die in Verbindung mit dem Licht aus dem Projektor und der Brille des Besuchers für den typischen 3D-Effekt sorgt.

Damit sind wir zukunftssicher und können ab sofort noch mehr neue Filme zeigen. Die Neuanschaffung war nötig geworden, da immer mehr Filmverleiher nahezu ausschließlich auf digitale Kopien setzen; die herkömmliche Filmrolle ist kaum noch zu bekommen.

Der Umbau erfolgte während des laufenden Betriebes. Einzig am vergangenen Montag, den 14. Mai gab es keine Vorstellung. Mehrere hundert Kilogramm wiegt die bisherige Vorführtechnik, die Stück für Stück abgebaut und entsorgt wurde. Ein ganz schöner Kraftakt, der viel Schweiß gekostet hat. Aber wir haben es geschafft und hoffen, dass uns die Tauchaer und alle anderen Besucher aus der Umgebung weiterhin die Treue halten.