Der Kino-Herbst wird fantastisch!

kino-herbst

Die Tage werden bereits wieder kürzer und die Blätter fallen von den Bäumen. Kurz: Es ist Herbst. Jetzt verbringt man wieder mehr Zeit drinnen. Zum Beispiel im Kino Taucha! Denn der Kino-Herbst bei uns wird fantastisch! Dafür sorgen actiongeladene Blockbuster, liebenswerte Familienfilme und lustige Animationsabenteuer. Bereit für den ultimativen Überblick?

Ab 16.10.: Teenage Mutant Ninja Turtles in 3D

Für Megan Fox ist die Transformer-Ära beendet. Ab sofort spielt sie mit Schildkröten, statt mit Autos. Die humanoiden Kult-Reptilien aus der Jugendzeit der in den Spätsiebzigern geborenen erobern die große Leinwand. Da Produzent Michael Bay hier seine Handschrift verewigen durfte, verspricht der Film viel Action. Donatello, Leonardo, Raphael und Michelangelo nehmen, unterstützt von ihrem Mentor Splinter, der furchtlosen Journalistin April O’Neil und dem ehrgeizigen Kameramann Vern Fenwick, den Kampf gegen ihren ultimativen Endgegner auf: Ninja-Meister Shredder und seine Fußsoldaten. Wer die Comics mochte, wird den Spielfilm lieben – so wie die Schildkröten Pizza lieben.

Ab 16.10.: Die Vampirschwestern 2: Fledermäuse im Bauch

Von Schildkröten zu Fledermäusen. Die Vampirschwestern Dakaria und Silvania sind wieder da. Mit Fledermäusen sind hier natürlich Schmetterlinge gemeint, denn Dakaria verliebt sich unsterblich in ihr Idol, den Sänger Murdo von der Band Krypton Krax. Also beschließt sie, mit ihm auf Tour zu gehen. Doch was sie nicht weiß: Sie begibt sich damit in größte Gefahr, denn Murdos Manager Xantor ist ein alter Rivale ihres Vaters und sinnt mit einem heimtückischen Plan auf langersehnte Rache.

Ab 23.10.: Boxtrolls in 3D

Die Boxtrolls sind fiese Käse- und Kinderdiebe. Denken zumindest die Bewohner der viktorianischen Stadt Cheesebridge, die ihren Wohlstand dem Käse verdanke. In Wirklichkeit sind die putzigen Boxtrolls ein harmloses und gemütliches Völkchen, die niemandem etwas zuleide tun und vor den Menschen noch viel mehr Angst haben als diese vor ihnen. Der aufgeweckte elfjährige Junge Eggs ist im schillernd-fantastischen Reich der Boxtrolls aufgewachsen. Als Eggs‘ Adoptivvater Fish von den tollpatschigen Trolljägern entführt wird, wagt sich der Junge erstmals in die Stadt und er erkennt bald, worin seine Aufgabe besteht: Er muss dem fiesen Trolljäger Archibald Snatcher das Handwerk legen, um Fish zu befreien und die Boxtrolls vor dem Schlimmsten zu bewahren. Klingt nach einem Abenteuer…

Ab 19.11.: Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1

Die Tribute von Panem gehen weiter. Das fantastische Epos findet mit Mockingjay seinen Abschluss – und das in zwei Teilen, wie man es bereits von der Twilight-Saga kennt. Alles dreht sich wieder um Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence). Die Helding wird nach der Zerstörung ihres Heimat-Distrikts 12 zum Symbol der Revolution gegen das Kapitol. Zunächst weigert sie sich an Propaganda-Aktionen teilzunehmen, da sie Angst um das Leben ihres Freundes Peeta hat, der von Präsident Snow als Lockvogel eingesetzt wird. Als ihr jedoch versprochen wird, dass Peeta nichts passiert und sie selbst den Präsidenten töten darf, willigt sie ein. Ein Krieg gegen das Kapitol beginnt. Wie immer lebt der Film von einer bildgewaltigen Schönheit, die der Trailer sicher nur ansatzweise vermitteln kann.

Ab 27.11.: Die Pinguine aus Madagascar in 3D

Skipper, Kowalski, Rico und Private sind zurück – in ihrem ersten eigenen Kinofilm. Nach dem Erfolg der Madagascar-Reihe und der Fernsehserie kommen die schlauen Pinguine nun endlich zurück ins Kino. Diesmal müssen sie sich mit der besonders schicken Spionageorganisation „Nordwind“ zusammentun, geleitet von Agent „Geheimsache“, um zu verhindern, dass der durchtriebene Bösewicht Dr. Octavius Brine die Weltherrschaft an sich reißt! Logisch, dass das eine Aufgabe für die Pinguine ist!

Ab 10.12.: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere in 3D + HFR

Es gibt wohl kaum eine vergleichbare Welt wie die, in der die Zwergentruppe um Bilbo Beutlin lebt. Leider wird ihre Heimat Seestadt vom Drachen Smaug zerstört. Keiner ist vor seiner Kraft sicher. Der zermürbende Kampf hinterlässt bei allen Beteiligten sichtbare Spuren. Thorin Eichenschild verweigert den Seestädtern jedoch jegliche Hilfe. Bilbo will vermitteln, scheitert aber. Ebenso kann Gandalf nichts mehr ausrichten. Bald stehen sich die Armeen gegenüber. Allerdings: Von weit her hat eine noch viel dunklere Bedrohung Wind von der Sache bekommen.
Der letzte Teil der Hobbit-Reihe wird die Besucher wieder voll mit Action, wunderbaren Bildern und einem großartigen Soundtrack in ihren Bann ziehen.

Ab 18.12.: Nachts im Museum- Das geheimnisvolle Grabmal

Das wird die wildeste und verrückteste Nacht im Museum aller Zeiten! Larry begibt sich auf einen irrwitzigen Trip um die ganze Welt und bringt dabei alte und neue Freunde zusammen. Die Schatzsuche wird dabei ganz nebenbei zur Aufgabe, die Magie zu retten, bevor sie für immer verlorengeht. Der dritte Teil des etwas anderes Museumsbesuches ist gleichzeitig auch der letzte Film mit Robin Williams.

Wir sehen uns!